Kunststoffteile – PVC

Filme und Überzüge, Verbundwerkstoffe mit thermoplastischer oder duroplastischer Matrix, Teile für die Automobilindustrie … Erfahren Sie mehr über die von Sunkiss Matherm eingesetzten Lösungen zum Vorwärmen und Polymerisieren von PVC- und anderen Kunststoffteilen.

Ansprechpartner

Madeleine ORIOL

06 77 11 66 82

m.oriol@sunkissmatherm.com

Ihre Erwartungen

Sie möchte :

Gelieren von Überzügen aus Latex, PVC …

Vorwärmen einer Kunststoffoberfläche vor dem Körnen oder Hohlprägen

Vorwärmen von Verbundwerkstoffen vor dem Thermoformen

Beseitigung der Restspannungen in einem Teil oder einer Beschichtung

Polymerisierung von Harzen auf Kunststoffteilen für die Automobilindustrie

Unsere Lösungen

Ein maßgeschneidertes Gewölbe mit Infrarot-Gasstrahlern zum Vorgelieren

Ein Gewölbe mit elektrischen Infrarotstrahlern zum Körnen

Ein Tunnel mit Thermoreaktor® als Booster und Heißluft

Ein Mehrzonen-Infrarot-Vorheizofen

Ein mobiles Infrarotportal zur Wärmebehandlung einer Beschichtung

Welches sind die zu erwartenden Vorteile?
  • Eine außerordentlich lange Lebensdauer in stark mit Weichmacherdämpfen durchsetzter Atmosphäre
  • Eine Verringerung der Energierechnung
  • Eine bessere Luftreinhaltung dank unserer Luft-Recycling-Technologie
  • Eine auf Ihre Anwendung zugeschnittene Konzeption
  • Eine kompakte und effiziente Trocknungsanlage
Beispiele von Realisierungen bei unseren Kunden
Körnung von PVC-Bodenbelägen mit Bahnbreiten bis zu 5 m
Vorgelierung der Latex-Rückseite von Badteppichen
Konsolidierung der Vorimprägnierung aus PEEK mit Kohlenstofffasern
Polymerisierung von Lack auf der Beschichtungsseite von Schmirgelpapier
Trocknen von Klebstoff auf Filmen