INSTANDHALTUNG EINES INFRAROTOFENS

Ein Infrarotofen muss über seine ganze Lebensdauer ständig überholt und angepasst werden. Der von Sunkiss Matherm angebotene Instandhaltungsservice umfasst nicht nur Reparatureinsätze, sondern auch den regelmäßigen Unterhalt Ihrer Ausrüstungen. Sie kommen somit stets in den Genuss unserer technologischen Weiterentwicklungen und werden dadurch befähigt, die Leistungen Ihrer Anlage laufend zu verbessern.

puce-14KONTAKT

Schwächezeichen an Ihrem Infrarot-Trockenofen

Infrarot-Trockenofen: Instandhaltung

W

enn Ihr Trockenofen langsam älter wird, können Sie beobachten, dass seine Leistungen nach und nach abnehmen und sich die Trocknungsqualität Ihrer Produkte verschlechtert. Die Verfügbarkeit geht zurück und Sie müssen sich fragen, ob der Trockentunnel noch mit den neuen Umweltnormen konform ist …

Ziele

Diagnose und Ausarbeitung eines Wartungsplanes

Wenn an einem Thermoreaktor®-Ofen, einem Heißluftofen, oder an Ausrüstungen zur Ionisierung oder Beflammung solche Symptome auftreten, muss als Erstes eine genaue Diagnose erstellt werden.
Dazu können folgende Maßnahmen getroffen werden:

  1. Suche nach Ersatzteilen
  2. Aufrechterhaltung der Betriebsbereitschaft Ihrer Anlage
  3. Vorbeugende Kontrollbesichtigungen um die Lebensdauer Ihres Infrarotofens zu verlängern
  4. Weiterbildung des Bedienpersonals oder Einschulung von neuen operativen Teams

Wartungsangebote für Ihren Industrieofen

Reparaturen

  • Ihr Kontakt im Kundendienst : Gino ROMEUF (Montag bis Freitag, von 8h00 bis 12h00 und von 13h00 bis 18h00 - +33 (0)4 72 27 21 27)
  • Unsere Techniker sind alles qualifizierte Fachleute
  • Sie werden regelmäßig in folgenden Bereichen ausgebildet: Gas, Elektrizität, Steuerungstechnik, Lufttechnik
  • Schnelle Antworten und kurzfristige Einsätze


Originalteile

  • Teilweiser oder vollständiger Austausch der Strahler
  • Lieferung von Strahlern und Brennern aller Marken
  • Ersatzteilversand ab Lager innerhalb 24 Std


Überholung

Die Überholung Ihres Infrarotofens kann nach zwei Modalitäten verlaufen :

  1. 1. Einmalige Einsätze (ohne Instandhaltungsvertrag)
  2. 2. Im Rahmen eines Instandhaltungsvertrages :

  • 1 bis 2 Besichtigungen pro Jahr: Einsatz innerhalb 48 Stunden mit Vorzugstarif für Ersatzteile
  • Kontrolle der Thermoreaktoren, der Sicherheitsorgane, des Gasnetzes, der elektrischen Anschlüsse, des Schaltschrankes, der Belüftung und der Lufttechnik
  • Übergabe eines Kontrollzertifikats nach Abschluss der Besichtigung


Laufende Anpassung an die Normen

  • Austausch veralteter Teile (Brenner…) entsprechend Gasnorm EN 746-2
  • Herstellung der Konformität mit geltenden Vorschriften


Gutachten

  • Kontrolle der Verbrennungsqualität
  • Kontrolle der Lufttechnik
  • Kontrolle der Einbrennkennlinie
  • Kontrolle der allgemeinen Funktionstüchtigkeit
  • Nach jeder Besichtigung, Aushändigung eines Expertenberichts


Schulung

  • Einschulung in die Bedienung (1/2 bis 1 Tag je nach Anlage)
  • Einschulung in die Instandhaltung (1/2 bis 1 Tag je nach Anlage)

Vorteile

Vorteile des Instandhaltungsvertrages für Ihren Trockenofen

Wiederherstellung der ursprünglichen Leistungen oder sogar Verbesserung dank neuer Technologie
Höhere Verfügbarkeit Ihrer Anlagen durch vorbeugende Maßnahmen (Instandhaltungsvertrag)
Verkürzung der Ausfalldauer Ihres Infrarottunnels dank einer standig verfügbaren Hotline und einem passenden Vorrat an Ersatzteilen
Laufende Anpassung Ihrer Anlage an neu inkrafttretende Normen
Verteilung der Wartungskosten auf längere Zeiträume und verbilligte Ersatzteillieferungen im Rahmen eines Instandhaltungsvertrages (1 bis 2 Besichtigungen pro Jahr)
Die Stärken

Die Stärken der Firma SUNKISS MATHERM

Reaktive technische Unterstützung
Lösungsansätze unter Berücksichtigung zahlreicher Marken und Anlagen (sämtliche Elemente der Lackierstraße)
Know-How im Bereich der Gasverbrennung in der industriellen Infrarot-Technologie

Referenzen in Zahlen …

>
Hotline erreichbar von Montag bis Freitag, von 8h00 bis 12h00 und von 13h00 bis 18h00

>
Einsätze auch am Wochenende

Anwendungsbeispiele

Anwendungsbereich Technische Lösung Erzielte Verbesserungen
Flüssiglack – Änderung einer Anlage aus den Achzigerjahren im Eisenbahnsektor
– Austausch von 110 Infrarotstrahlern und einer Lüftungszentrale
– Normengerechte Ausführung (Ersatz von potentiell krebserzeugenden Fasern durch biologisch abbaubare Fasern ohne Gefahr für die Gesundheit),
– Reduktion des Energieverbrauchs
– Kürzere Trocknungszeiten
Flüssiglack – Trockentunnel für Teile für die Flugzeugindustrie
– Austausch von 120 Strahlern
Anfänglicher Ertrag wiederhergestellt